Lage und Anfahrt

Schloss Montabaur liegt zentral erreichbar und weithin sichtbar im südlichen Westerwald auf halber Strecke zwischen Frankfurt und Köln. Hier können Sie sich zusammenfassend über Ihre Möglichkeiten informieren, per Bahn, Auto oder zu Fuß vom Bahnhof zu Schloss Montabaur zu gelangen.

Anfahrt mit dem Auto

Mit dem Auto von der A3 kommend nehmen Sie aus Richtung Süden kommend die Abfahrt Montabaur, aus Richtung Norden die Abfahrt Montabaur (ICE). Dann fahren Sie in Richtung Zentrum und folgen anschließend den Hinweisschildern "Schloss Montabaur" zur Akademie der Verbundgruppen ADV. Bei Nutzung eines Navigationsgerätes geben Sie bitte "Schlossweg" als Zieladresse ein.

Bei Ihrer Ankunft fahren Sie vor bis zur Rezeption, die Sie noch vor dem Hauptgebäude empfängt. Dort erhalten Sie Ihren Zimmer­schlüssel, der Ihnen auch Zugang zu den anderen Räumlichkeiten und den jeweiligen Parkplätzen und Garagen ermöglicht. Außerdem erhalten Sie hier zusätzliche Informationen für Ihren Aufenthalt.

Anfahrt mit der Bahn


Montabaur ist durch seinen ICE-Bahnhof optimal erreichbar. Es bestehen direkte Verbindungen unter anderem nach Frankfurt bzw. Frankfurt Flughafen, Köln bzw. Flughafen Köln-Bonn und Düsseldorf sowie nach Wiesbaden, Mainz, Heidelberg und Stuttgart. In Richtung Köln werden Sie von der DB im Ein-Stunden-Takt mit ICE-Verbindungen bedient.

Für aktuelle Fahrplanauskünfte melden Sie sich gerne bei Westerwald Reisebüro GmbH unter Telefon: (02602)  931393. Alle Seminarteilnehmer können auf die kostengünstigen ADV-Sonderkonditionen der DB zurückgreifen. Mit dem ICE zur ADV hin und zurück ab 114,- Euro!

Vom Bahnhof kommend erreichen Sie Schloss Montabaur in ca. 15 bis 20 Minuten zu Fuß. Sie nehmen den Ausgang Richtung Zentrum. Verlassen den Bahnhof und gehen geradeaus über eine Fußgängerbrücke und laufen auf einen Kreisverkehr zu. Gegenüber der Lebensmittelkette NETTO führt Sie eine Straße den Schlossberg hinauf zum Schloss Montabaur (weiße Hinweisschilder beachten).

Insbesondere bei schweren Gepäck empfehlen wir Ihnen allerdings, ein Taxi zu nehmen, da der Anstieg auf den Schlossberg sehr steil ist. Unser Tipp: Taxi-Selker (Tel.: 02602/3548) bringt Sie schnell und zulässig zum Schloss.

Bei Ihrer Ankunft wenden Sie sich an unsere Rezeption, die Sie noch vor dem Hauptgebäude empfängt. Dort erhalten Sie Ihren Zimmer­schlüssel, der Ihnen auch Zugang zu den anderen Räumlichkeiten und den jeweiligen Parkplätzen und Garagen ermöglicht. Außerdem erhalten Sie hier zusätzliche Informationen für Ihren Aufenthalt.